Gemeinsam Richtung Zukunft: Unsere neuen Azubis. Und wir.

Unsere angehenden Industriekauffrauen und -männer

Im Leben wie auch als Unternehmen geht es vor allem um eines: sich stetig weiterzuentwickeln, um den immer neuen Herausforderungen gewachsen zu bleiben. Deshalb setzen wir uns bei transfluid® dafür ein, unsere Nachwuchskräfte von Anfang an zu fördern. Sehr intensiv und weit über die eigentliche Ausbildung hinaus.

Durch regelmäßige Zusatzschulungen machen wir unsere angehenden Industriekauffrauen und -männer fit für die Praxis. Und wer bei uns als Industriemechaniker, Mechatroniker oder Elektroniker durchstartet, übernimmt bereits nach der erfolgreichen Grundausbildung verantwortungsvolle Aufgaben – eigenständig, aber natürlich weiter unterstützt durch erfahrene Kollegen.

Das schafft Selbstvertrauen und lehrt, den Wert der eigenen Arbeit zu erkennen und zu schätzen. Denn wir sind überzeugt: Es ist das Können und Wissen jedes Einzelnen, das uns gemeinsam vorwärts bringt. Auf ihre Zeit bei transfluid® und starke Perspektiven für ihre Zukunft freuen sich seit heute fünf neue Azubis.

Wir sagen: Herzlich willkommen und viel Erfolg!

Auf dem Bild zu sehen sind v.l.n.r.: Burkhard Tigges (Geschäftsführer), Leon Müller (Elektroniker Betriebstechnik), Lara Schulte (Industriekauffrau), Ramona Spöler (Industriekauffrau), Eva Siebrichhausen (Industriekauffrau), Christian Gnacke (Mechatroniker), Stefan Schmidt (Ausbildungsleiter)

Zurück

transfluid®
Maschinenbau GmbH

Hünegräben 20-22
57392 Schmallenberg
Deutschland

sales@transfluid.de

+49 29 72 / 97 15 0

+49 29 72 / 97 15 11